Navigation
Stacks Image 340

Impressum

Angaben nach § 5 TMG (Telemediengesetz) 

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite:

Dr. Marc André Kaulfuß
Hufelandstraße 1, 45147 Essen
Tel.: (02 01) 877782 30
Fax: (02 01) 877782 33
E-Mail: kaulfuss@drkaulfuss.de
Internet: www.drkaulfuss.de

Dr. Kaulfuß ist Pflichtmitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm. Er trägt die gesetzliche Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" und ist zugelassen als Rechtsanwalt in der Bundesrepublik Deutschland bei dem Landgericht Essen. 

Zuständige Rechtsanwaltskammer:
Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18, 59063 Hamm
Tel.: (0 23 81) 98 50 00
Fax: (0 23 81) 98 50 50
E-mail: info@rak-hamm.de 
Internet: www.rechtsanwaltskammer-hamm.de

Gebühren- und Berufsordnungen:
  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Gesetz über Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)
  • Berufsrechtliche Informationspflichten
Die Regelungen finden Sie bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.):
DE286505354

Berufshaftpflichtversicherung:
R+V Versicherung AG
Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden

Der räumliche Geltungsbereich der Versicherung erstreckt sich auf das gesamte EU-Gebiet.

Hinweis auf EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Bankverbindung:
Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG
Kto-Nr.: 407 222 900
BLZ: 360 700 24

IBAN: DE35 3607 0024 0407 2229 00
BIC (SWIFT): DEUTDEDBESS

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Sollte die Darstellung oder der Inhalt dieser Webseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so wird unter Bezug auf § 8 Abs. 4 UWG um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote gebeten. Es wird garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich und dauerhaft entfernt werden. Die Einschaltung eines Rechtsbeistandes ist nicht erforderlich. Eine sofortige Abmahnung betrachte ich als Verstoß gegen den § 13 Abs. 5 UWG (Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung – insbesondere der Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Motivation) sowie als Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht. Von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden von mir vollständig zurückgewiesen, und gegebenenfalls wird Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen eingereicht.

Bildnachweis und Gestaltung


Fotos:
Konzeption, Gestaltung, Umsetzung:
Komhus - Agentur für Kommunikation (www.komhus.de)
STRAFVERTEIDIGERBÜRO RUHR
Dr. Marc André Kaulfuß
Rechtsanwalt. Fachanwalt für Strafrecht
Hufelandstr. 1, 45147 Essen
Bürozeiten:
Mo-Do. 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr. 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung